Servus, ich bin Wolfgang

Ich bin am 11.10.1974 auf dieser Welt inkarniert, bin glücklich verheiratet und das Universum hat uns einen wunderbaren Sohn geschenkt.

 

Seit meiner Pubertät hatte ich schon immer das Gefühl etwas "Mehr" zu Empfinden und zu Sehen als mein Umfeld. Ich ignorierte meine Berufung anfangs erfolgreich, doch kam ich immer wieder mit der Spiritualität in Berührung. Eine klassische wirtschaftliche Ausbildung führte mich ins Logistikmanagement. Ich arbeite seit jeher gerne mit Menschen zusammen - meine Begeisterung für Menschen und ihre individuelle Persönlichkeit, sowie die Zusammenhänge des "Ganzen" inspirieren mich jeden Tag aufs Neue.

 

Der lange unerfüllte Wunsch nach einem Sprössling war mein absolutes Tal der Tränen, durch welches ich gehen musste, um meinen endgültigen Weg in die Spiritualität zu finden. Aus heutiger Sicht bin ich meinem Seelenplan dankbar, dass ich mich vielen Lernprozessen und Erfahrungen im Berufs- und Privatleben stellen durfte um mich selbst zu finden. Diese Erfahrungen waren mein göttlicher Funke. Dadurch konnte ich viele Themen selbst durchwandern und habe so einen sehr großen Erfahrungsschatz, den ich durch schamanisches Arbeiten weitergeben kann.

mein netzwerk

DAS NETZWERK,

 

UnternehmerWeitBlick versteht sich als Anlaufstelle zur Vernetzung und Weiterbildung für UnternehmerInnen jeder Sparte, aber auch für Privatpersonen, die in Zukunft vielleicht unternehmerische Pläne haben oder einfach nur auf unser Angebot zugreifen möchten.

 

DER BESONDERE FOKUS,

 

liegt dabei auf dem geistigen und spirituellen Weitblick, denn der oder diejenige UnternehmerIn wird nach unserer Überzeugung in Zukunft erfolgreich, glücklich, tiefer ausgeglichen und nachhaltig wirtschaftend sein, welche(r) auch die in jedem von uns wohnenden spirituellen Wurzeln kultiviert. 

 

ES IST WICHTIG,

 

zu verstehen, dass sich geistiger Weitblick und ökonomische Interessen wie oft geglaubt wird nicht ausschließen, im Gegenteil: der Geist ist ökonomisch und die Ökonomie umfasst auch den Geist als universelle Energie.